Back to top

Fest auf dem Land – Wir feiern das Leben des Vaters EUROPAS an seinem Zufluchtsort!

6 Okt 2019 (10:00 - 16:00)
Veranstaltungsart: 
Diskussionsrunde
Event Category: 
Our Events
Zielgruppe: 
Adults, Young adults, Families
Event Language: 
French

#JEANMONNET@HOUJARRAY

40 Jahre sind bereits vergangen, seitdem Jean Monnet nach über dreißig Jahren des friedlichen Lebens und der Arbeit in Houjarray verstarb. In diesem beschaulichen Dorf im Département Yvelines wurde die erste Europäische Gemeinschaft – die EGKS – geboren, und hierhin zog sich der Vater Europas später auch zurück, um seine Memoiren zu schreiben. Im Gedenken an die Jahre, die er in unserer Region verlebt hat, öffnet das Jean-Monnet-Haus seine Tore für die Öffentlichkeit und für örtliche Verbände zu einem feierlichen, gastlichen Festtag.

Botanische Rundgänge zur Geschichte und Nutzung von Pflanzen, Schnitzeljagd mit europäischen Pflanzen für die Kleinen und weitere Aktionen rund um unseren Garten, den „Jardin citoyen européen“, organisiert von der Association Paradeisos-Jardins européens.

Speisen und Getränke dürfen mitgebracht werden; außerdem Landbuffet mit lokalen Erzeugnissen.